Hinterkopf und Mund

Der Hinterkopf wurde nun komplett verschlossen. Das ging relativ fix weil die Teile ziemlich groß und nicht so aufwändig zu schneiden waren.

Als nächstes geht es mit der Mundpartie und dem Rest der Front weiter. Bei den „Zähnen“ habe ich mir echt einen abgebrochen. Das war wirklich fitzelige Fummelarbeit bis das alles gehalten hat.