Tusken: Respirator Schritt 2

Weiter geht’s mit Respirator. Nachdem ich zuerst den Trinkrand entfernt habe habe ich den Deckel der Dose verkehrt herum wieder auf die Dose gesetzt und mit Miliput befestigt. Danach habe ich die Mulden an beiden Seiten einfach mit Heißkleber aufgefüllt, so dass keine Mulde mehr da ist. In den heißen Kleber habe ich dann gleich die Verschlüsse der Colaflaschen eingearbeitet und zuletzt noch die Muttern oben draufgeklebt. Jetzt muss alles erstmal gut durchtrocknen und im nächsten Schritt in Form geschliffen werden. Bin mit dem Resultat schon sehr zufrieden.